In der Bioethikdebatte treten verborgene und offene Interessen, Nützlichkeitserwägungen, politisch-taktische und ethische Argumente oft vermischt auf. Der Text befasst sich mit dem rassanten Fortschritt und den teils irreführenden Ausdrücken des Klonens.

Autor: Virt, Günter
Erscheinungsjahr: 2007
Umfang: 8 Seiten
Medientyp: Buchauszug
In: Marschütz, Gerhard (Hg.): Damit Menschsein Zukunft hat. Theologische Ethik im Einsatz für eine humane Gesellschaft
Ort: Würzburg
Verlag: Echter Verlag
Datenbank-ID: 2007-VIR-0012