Mit sogenannten Genscheren können Wissenschaftler das Genom von Lebewesen gezielt verändern. Allerdings mehren sich Hinweise, dass diese nicht so präzise und fehlerfrei wie gewünscht funktionieren. Dennoch scheinen Eingriffe in das menschliche Ergbut nicht zu verhindern zu sein.

Autor: Rehder, Stefan
Erscheinungsjahr: 2018
Umfang: 1 Seiten
Medientyp: Sonstige
In: Putz, Günter (Hg.): Die Tagespost. Katholische Wochenzeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur. Jg 71/ 43
Ort: Würzburg, Deutschland
Verlag: Johann Wilhelm Naumann Verlag GmbH
Datenbank-ID: 2018-REH-0103